Ramon`s Kreislauf überfordert!

Posted by admin on 23. Juli 2009 – 01:59

Heute morgen haben alle verschlafen! Vermutlich war die Umgebung so ruhig, dass wir mal Gelegenheit hatten, uns mal so richtig auszuschlafen.

Kurz nach 9.30 Uhr gings auf den Whistler Mountain. Seilbahnfahrt und nach ca. 45 Minuten Wanderung waren wir auf dem Gipfel. Welch Panorama!Rundherum die Rocky Mountain`s und kilometerweit einfach nichts. Zum nächsten Dorf sind`s ca. 150km. Richtung Banff 360km. Eine einzige Strasse!

Nach dem Abstieg und der Bahnfahrt nach unten hat dann Ramon`s Kreislauf  kurze Zeit ausgesetzt. War schon ein Bild wie er da einfach zusammensackte. Aber nach ca. 15 bis 20 Minuten und einem grossen Stück Schokoladekuchen war er wieder da mit den Worten: Jetzt habe ich Lust auf eine riesengrosse Portion Tomatenspaghetti. Gesagt getan.

Nach dem Mittagessen gings dann auf Shoppingtour. The North Face. Ich hab mich natürlich wieder dumm und dämlich gekauft. Sogar die Christina hat was gefunden.

Eigentlich wollten wir am Nachmittag noch zur fünf Seen Wanderung, aber hier ist`s so heiss, dass wir uns für ein Bad im See entschieden haben.  Wir sind hier auf 1300 m und haben über 30 Grad. Die Hitze hier ist einfach anders als in der Schweiz. Die Sonne brennt unbarmherzig herab.

Schaut euch noch die Bilder im Artikel „Wir leben noch“ an. Hab da noch eingefügt.

By the way: Für die Lösung zu unserem Wettbewerb seid ihr alle weit entfernt. Ich weiss nicht, warum alle glauben, dass mir ein Missgeschick passiert ist. Vermutlich kann man doch am meisten und schönsten über sich selber lachen. Ich bins ja nicht, welcher so auf dem Foto lacht, oder?????? Also strengt euch an. Es ist noch etwas Zeit.

Ach ja, gestern waren wir wieder Familienreiten. Ich nehme nun das Essen im Stehen ein.

1030AMTrivinnia 011

Bild oben: Mein Pferd names Lefti, hatte immer einen Linksdrall……….

Und gestern meinte Christina, dass ich zu viel Fleisch esse. Bis jetzt habe ich nur einmal kein Fleisch gegessen. Durchschnittlich lege ich 700 gr. grosse Fleischstücke pro Tag auf den Grill. Also das ist doch nicht zuviel Fleisch. Oder was meint ihr?

Bis morgen. Vermutlich habe ich die nächsten paar Tage weder Internet noch Handyempfang. Es geht 360 km nach Banff und wir haben da zwei Nächte eingerechnet.

Bild 062

Bild 057

Bild 047

 

Bild 030

 

Bild 019

 

 

Bild 001

Bild 003


This post is under “Kanada” and has 2 respond so far.
If you enjoy this article, make sure you subscribe to my RSS Feed.

2 Responds so far- Add one»

  1. 1. Verena Said:

    hoi zäme
    wunderschöni bilder!! da chum ich grad wieder färn -oder heiweh über!!

    hoffe bim ranom isch wieder alles paletti?! bide carina muess mer ja nöd frage wemer das foti alueget, solang ross ide nöchi sind isch sie happy.
    vielleicht gsend ihr ja denn doch no so en richtge grosse moose, ich han ja leider das glück nöd gah.
    gnüssed’s no und wieterhin en tolli zyt.
    en liebe gruess, tante vrene

  2. 2. Papa Said:

    Hallo

    Danke für den Hinweis. Nun wissen wir, dass Christina der … in das … geplumst ist. Da hat sie gut lachen, ist ja nicht ihres.

    Gruss aus Luzern
    Papa und Heidy

    P.S. Hoffentlich wünscht sich Carina auf Weihnachten kein Pferd! Ich wüsste nicht, wie wir den Gaul ins Paradiesli bringen (hat sicherlich nicht im Auto Platz!) und vor allem, wie wir ihn als Geschenk einpacken sollten. Ein Seepferd würde noch drinliegen…

Post a reply

You must be logged in to post a comment.